Gefällt Ihnen diese Seite?
Teilen Sie sie mit den Freunden!

MARINEMUSEUM – SCHWIMMENDE ABTEILUNG

Klicken Sie auf die Karte
Adresse

Via Armellini, 1847042 Cesenatico - Ponente (FC)

Kontakte

Tel: 0547 672457
Fax: 0547 674094
infomusei@cesenatico.it

Beschreibung

Öffnungszeiten: ganzjährlich
Von Juni bis August werden die Segel gehisst am Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag, von 8.30 bis 22.00 Uhr. Am Donnerstag gibt es nur die Segel des Frachtboots und am Montag werden die Segel gestrichen.

Eintritt auf das Frachtboot Trabaccolo (von Mitte Juni bis Mitte September): täglich 18.00 – 22.00 Uhr

Karten:
Regulär 2 Euro
Ermäßigt 1 Euro 
Sammelkarte – mit dem Eintritt auf das Frachtboot Trabaccolo, dem Eintritt in der Abteilung Land des Marinemuseums und das Antiquarium Museum.

Anreise zum Museum: mit dem Auto – mit dem Bus – zu Fuß

Beschreibung:
Im ältern Teil des Hafenkanals von Leonardo da Vinci befindet sich die schwimmende Abteilung des Marinemuseum: zehn traditionelle Schiffe, typisch des Adriatischen Meeres. Im Sommer sind ihre bunten Segel, die dekoriert mit den Symbolen der Fischerfamilien sind, gesetzt. Einige Boote haben noch immer ihre traditionalen Dekorationen, wie die “Augen” und die Figuren der musizierenden Engel auf dem Vorschiff, die zu ihrer Zeit auch eine versöhnende Bedeutung hatten. Man kann an Bord des großen Frachtboots Trabaccolo “Giovanni Pascoli” gehen, den geräumigen Frachtraum und die Kojen für die Besatzung besichtigen. Also kann man den Alltag der Seemänner verstehen. Die Abteilung Festland des Marinemuseums liegt auch am Hafenkanal. 
In der Weihnachtszeit werden die Boote der schwimmenden Abteilung des Marinemuseums zur Bühne der Marinekrippe. 

Letzte Änderung: 09/11/2016

Größere Karte

Wie man uns erreicht

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung